Trennlinie  
Trennlinie
 

Vita

2013 Research Associate at Swiss Federal Institut of Technology Zurich (ETH) / 3D-Modeling / Photography
2013 Teaching Assigment at Kunstakademie Münster SS 2013
2011 Teaching Assigment at Folkwang Universität der Künste Essen SS 2011
2009 Artist in residence am jozi art:lab, Johannesburg
2007 Visiting Artist / Guest Professor at Indiana University, Bloomington, Indiana, USA
2007 Formation of REMOTEWORDS with Uta Kopp
2006 Teaching Assigment at Kunstakademie Münster 
2006 Guidance of field trip with „Filmklasse“ of Akademie Münster to the U.S.
2004 Artist in residence at „Center For Land Use Interpretation“, Los Angeles
2004 Artist in residence at Galerie Futura Prag / Goethe Institut Prag
2004 Calling „Deutsche Fotografische Akademie“
2003 Teaching Assigment at Kunstakademie Münster 
2002 Grant of „Kunststiftung NRW“
2001 Nomination for „ZKM-Media Art Award“
2000 „Villa Aurora Grant“, Los Angeles
1999 „Chargesheim Award“
1998 „Videokunstförderpreis Bremen“
1998 Formation of „Autopsi“
1997„Hermann Claasen Award“
1997 Master of fine Art in Media Art (post-gradual) at Academy of Media Arts Cologne
1995 Studies of Media Art with Jürgen Klauke und Valie Export at Academy of Media Arts Cologne
1994 Diploma in Communication-Design (Emphasis on Photography) at Folkwang University of the Arts, Essen
1989 Stay in New York (89-91): Assignments for „FAZ Magazin“, „Globo“, „Abenteuer/Reisen“ and others
1988 Studies in Communication-Design (Emphasis on Photography) at Folkwang University of the Arts, Essen

 

Single Projekct (Selections)

2016

AdK Berlin
Flusser and the Arts  

KunstSaele Berlin
Der Schatten des Körpers des Kutschers

Live Sets:
Kinare Festival, Niagata, Japan (LiveSet mit Naoko Tanaka)

2015

Ghetto Biennale / Port au Prince, Haiti

ZKM Karlsruhe
InfoSphere / Globale 

ZKM Karlsruhe
Flusser and the Arts / Globale 

ZKM Karlsruhe, Germany
REMOTEWORDS#30

Manukau Institute of Technology
REMOTEWORDS#29

Sky, Soweto, South Afrika
REMOTEWORDS#28

Port au Prince, Haiti
REMOTEWORDS#27

Taipei Artist Village, Taipei, Taiwan
REMOTEWORDS#26 

Kunsthochschule für Medien Köln
REMOTEWORDS#25

Galerie Judith Andreae Bonn 

Kyoto Bar / Projektraum Schilling Köln (Exhibition)

Live Sets:
HeimArt Festival Izumo, Japan (LiveSet with Y. Shibahara, E. Mittelstädt)
Kyoto Bar / Projektraum Schilling Köln

2014

REMOTEWORDS#24, Haus der elektronischen Künste Basel

REMOTEWORDS#23, Wewerka Pavillion Münster

REMOTEWORDS und Studierende (Exhibition) Wewerka Pavillion Münster

Fuhrwerkswaage Köln, Westwandprojekte

Live Sets:
Fringe, Orangerie Köln (LiveSet mit Yoshie Shibahara)
Musik in den Häusern der Stadt, Köln (LiveSet mit Ayumi Paul)

 

2013

Museum Ostwall, Dortmund
Lautsprecher

Visual Sounds / ON - Neue Musik 
Luther Kirche Köln Mühlheim 

GeKu Huas Essen
Remotewords # 22 

Live Sets:
Touch presents: Café Oto, London
Touch presents: Ausland, Berlin
Noises Festival, Montabaur (LiveSet)
TimeSlices, Fabrica Europa Firenze (LiveSet)
Just Push Play, Karel Ball Brussels (LiveSet)
Nema Tog Podruma Antwerpen (LiveSet)

2012

Academy for Media Art Cologne
Nocturne / LiveSet (with Bruce Gilbert and Mike Harding)

LX Factory Lisbon
Remotewords # 21 

Max Ernst Gesamtschule
Remotewords # 20

Bar Estrella, Stresa Lago Magggiore
Remotewords # 19

2011

Kunst:Raum Sylt Sylt
REMOTEWORDS

Whitecube Munich (Noorkaap)
Remotewords # 18

GrenzKunstRouten Aachen
Remotewords # 17

KUMU Art Museum Tallinn, Estonia
Remotewords # 16 

Fuhrwerkswaage Kunstraum Köln
REMOTEWORDS

2010
Jozi art:lab Johannesburg, South Africa
Redifining an urban landscape

Stadtgalerie Kiel
Remotewords # 14

Neues Kunstforum Köln
„Fische, Krebse, Schalentiere Und Erzeugnisse daraus“

Warehouse Aachen
Remotewords # 13

2009
Universität der Künste Berlin
Remotewords # 12

Universidade De Sao Paulo
Remotewords # 11

Zeche Lohberg Dinslaken
Remotewords # 10

Mauermann Exhibition Space Essen
Remotewords # 9

Arts on Main Johannesburg South Africa
Remotewords # 8

Jozi Art:Lab Johannesburg South Africa
Remotewords # 7

Niq Mholongo's home Soweto South Africa
Remotewords # 6

2008
Akademie Der Künste Berlin
Remotewords # 5

Neuer Aachener Kunstverein NAK Aachen
Remotewords # 4

Edith Russ Haus Für Medienkunst Oldenburg
Remotewords # 3

Kunstraum Syltquelle Sylt
Remotewords # 2

Fuhrwerkswaage Kunstraum Köln
Remotewords # 1

2007
Gallery On, Seoul Korea
Geosmin

Skulpturenmuseum Glaskasten Marl (Projektraum)
House Dust Analysis

2005
Galerie Kai Brückner Düsseldorf
Laserzeichnung # 2

The Center For Land Use Interpretation, Los Angeles
The Lemay Island Remote Location Project

Galerie Schmidt-Maczollek Köln
Fireflies (Performance
with Denzel + Huhn)

2004          
Goethe Institut/Galerie Futura Prag
Böhmische Dörfer

2003          
Mehrwert E. V. Aachen
Beobachtung von Helix Pomatia

Off Broadway Cinema,
Köln
Fireflies (Performance with Denzel & Huhn)

B-Film Festival, Berlin
Fireflies (Performance with Denzel & Huhn)

Jette Rudolf Galerie, Berlin
Wer das liest, istdoof!

2002
Galerie Kai Brückner Düsseldorf
Geosmin

2001
Ludwig Forum für Internationale Kunst, Aachen
Zu Ihrer eigenen Sicherheit sind diese Räume videoüberwacht

2000          
Galerie Václava Spály, Prag
Pro Vasi Vlastnii Bespecnost

Edith Russ Haus für Medienkunst, Oldenburg
Autopsi

Villa Aurora, Los Angeles
Wer das liest, ist doof!

1999
Galapagos Art & Performance Space, New York
CineCorpse (mit H.Feldhaus)

GAK Gesellschaft für aktuelle Kunst, Bremen
Mediarecycling (Videokunstförderpreis Bremen)

1998
Moltkerei Werkstatt, Köln
Hase & Igel

Trinitatis Kirche, Köln
Aufzeichnung für das Kellerloch

1997          
Kunsthochschule für Medien, Köln
CineCorpse (mit H.Feldhaus)

1996          
Kunstverein Köln rechtsrheinisch
Soma Semeion Syllogo

1994          
Photoszene Köln
Das mimetische Vergnügen

 

Group Shows / Projects (Selection)

2014

Die Welt von oben
Zeppelin Museum Friedrichshafen 

2012

ZKM/IMA / ZKM Karlsruhe
SoundArt.Klang als Medium der Kunst
Vinyl + / LiveSet (with Philip Jeck)

Denovali Swingfest Essen
(with Philip Jeck and Mike Harding) 

Gateways
Haus für elektronische Kunst Basel

How to make it
Kunsthaus Dresden 

2011
4th Moscow Biennale of Contemporary Art
Moscow

Gateways
KUMU Art Museum Tallinn Estonia

Adios Hollanda / Noordkaap
Whitebox Munich

GrenzKunstRouten Aachen
Remotewords # 17 (Exhibition) 

2010
Museum Folkwang Essen
Hacking the City

Berghain Berlin
Elekroakustischer Salon

Dortmunder U
E.Culture Fair / ISEA

Shedhalle Zürich
Lands End

2008
Embedded Art
Akademie der Künste Berlin

Projektions Bienale Bad Rothenfelde
Laser_Drawing # 3

2007
Glow - Forum For Arts And Architecture, Eindhoven, Netherlands
Laser_Drawing # 4

Fuller Project Room. Indiana University
The Backspace Of America

Le Spirito Del Lago, Isola Bella Italia
Self-sufficient cooling system for overheated tourists

Sofa Gallery, Bloomington, Indiana
Timelapse

2006
NGBK Berlin
Rauschen

Le
Spirito Del Lago, Isola Bella Italia
The blind spot

Gropius Bau Berlin
Der längste Tag (Lesung / Screening mit Tanja Dückers)

2005
Gropius Bau Berlin
Translatlantische Beziehungen

ZKM
Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsuhe
Lichtkunst Aus Kunstlicht

2004
Lichtrouten Lüdenscheidt
Aufzeichnungen im Kellerloch

Superwerft Mannheim
For your own pleasure these facilities are beeing monitored

2003          
Galerie Lichtblick, Köln
Images against war

Kunstverein Januar, Bochum
Video

2002
ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsuhe
Iconoclash

2001          
Neuer Aachener Kunstverein
Das Örtliche

GAK Gesellschaft für aktuelle Kunst Bremen
10 Jahre Videokunst Förderpreis

ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsuhe
Divided TV-Nation (Controlled Space)

Galerie Susanne Vielmetter, Los Angeles
Your chat may be monitored to ensure customers quality

Neuer Aachener Kunstverein NAK Aachen
Superstrings

2000
Museum Folkwang zu Gast in einer ehemaligen Metzgerei, Essen
Hoch lebe…

Museum Ludwig, Köln
Wie Man Sieht…

Galerie Fiebach und Minninger, Köln
Your chat may be monitored to ensure customers quality

Kunstraum Innsbruck
The invisible Touch

1999
Arlington Art Center, Washington
Lies like truth

BBK Stapelhaus, Köln
Der Kommissar

1998
Kölner Stadtmuseum
Museum der Wünsche - 40 Jahre Kunst aus Köln

Videonale Bonn
Videonale 8

Künstlerhaus Dortmund
Veräumlichung – Verzeitlichung

1997          
La Chaufferie, Straßbourg
Aus Köln

Artomatenaktion im Lehmbruck Museum, Kunstverein Essen, Glaskasten Marl, Kunstverein Düsseldorf
55 X 22 X 87

Kunstverein Germersheim
7 Todsünden

1996
Art Cologne
Limitierte Entblößung

Internationale Photoszene Köln
No Fixed Adress

Stadtmuseum Münster, Stadthausgalerie Münster
Limitierte Entblößung

1995
Internationale Photoszene Köln
No Fixed Adress

Kunstpreis Rheinland Pfalz
Wanderausstellung Kunstpreis

Kunsthaus Raskolnikov, Dresden
In case of emergency: black

1992
Kölner Stadtmuseum
Stadtstreichereien 

Perfomance / Sound:
 

_
Touch presents@ Ausland, Berlin 2013
_
Touch presents@Café Oto, London 2013
_ No Sin Ti@Galerie Lausberg, Düsseldorf 2013
_TimeSlices@Korjamo
Theatre Festival Helsinki  2013
_TimeSlices, Fabrica Europa Firenze, 2013 (with Egbert Mittelstaedt and Yoshi Shibahara)
_Just Push Play, Brussels / Antwerp, 2013 (with Dale Cornish and Philip Marshall)

_TimeSlices, Japan Foundation Cologne, 2012 (with Egbert Mittelstaedt and Yoshi Shibahara)
_SoundArt. Klang als Medium der Kunst, IMA / ZKM 2012 (with Philip Jeck and Mike Harding)
_Nocturne KHM Köln (with Bruce Gilbert and Mike Harding)
_Denovali Swingfest Essen (with Philip Jeck and Mike Harding)
_How to make it, Kunsthaus Dresden 2012
_Touch, Studio 672, Cologne 2012 (with BJ Nilsen, Mike Harding, Ash International)

_Touch, Berghain Berlin 2010 (with Fennesz, Hildur Gudnadottir, Kai Aune, Sohrab)
_Time Lapse, Indiana University 2007
_Rauschen, NGBK Berlin 2006
_LichtRouten, Lüdenscheid 2004 
_Wie man sieht, Museum Ludwig Cologne 2000
_Herman Claasen Award, Trinitatiskirche Cologne 1998
_Sozialisationsmuik, Academy for Media Arts Cologne 1997 

Publikationen (Sound)

-"Noise of Cologne" / CD,  A-Musik, Cologne, 2013
- Achim Mohné, "Seite B" / 7" Vinyl and Digital Download, The Tapeworm, London, 2013
- Achim Mohné, "One To Another", 12" Vinyl, Touch, London, 2012
- British Film Archive, "Early Stencil Films", DVD, BFI, London, 2012 (Soundtrack for "The conjurers Lottery")
- Achim Mohné, "Tapeworm#38", And it could have been dead, Cassette, The Tapeworm, London, 2011
- Sohrab Remix 3, Touch, London, 2012
- Sohrab Remix 1, Touch, London, 2012

Publikationen (Solo)
- Achim Mohné / Uta Kopp „REMOTEWORDS“,Katalog Dt., Engl. 2011, Hrsg.: Fuhrwerkswaage Köln
- Achim Mohné „Lasergraphs“,Katalog Engl. 2007, Hrsg.: Tim Otto Roth
- Achim Mohné, Denzel + Huhn, Live@Off Broadway, DVD Cologne 2003, Hrsg.: Galerie Schmidt Maczollek
- Achim Mohné, „Fireflies“, Katalog Dt./Engl. 2001, Hrsg.: Kunstsalon Köln, Text: Tanja Dückers
- Achim Mohné, „Panopticon“, Katalog Dt./Engl. 2001, Hrsg.: Forum Ludwig, Text Dr. Wolfgang Becker, Sven Drühl, Martina Behrens
- Achim Mohné, „Wer das liest, ist doof!“, Folder Dt./Engl. 2001, Hrsg.: Kunstsalon Köln, Text: Martina Behrens
- Achim Mohné, „One to another“, Vinyl 12 Inch Engl. 2000, Hrsg.: Edition Autopsi
- Achim Mohné, „Arbeiten 1996/98“, Katalog Dt.1998, Hrsg.: KHM Köln, 32 Seiten, Text Prof. Dr. Siegfried Zielinski / Prof. Dr. Jens Loenhoff
- Achim Mohné, „Aufzeichnung im Kellerloch“, Audio CD 35 Min. Dt. 2000, Hrsg.: Edition Autopsi
- Achim Mohné, Herman Feldhaus „Cinecorpse“, CD Rom Dt./Engl.1997, Hrsg.: Edition Autopsi

 

Publikationen (Gruppe)
- „Moscow Biennale of contemporary art, Katalog Engl. 2011, Hrsg: Peter Weibel, Moscow, 200 Seiten
- „Hacking the City “, Katalog Engl. Dt. 2011, Hrsg: Museum Folkwang Essen / Dr. Sabine Maria Schmidt, 270 Seiten
- „Gateways“, Katalog Engl. Dt. 2011, Hrsg: Sabine Himmelsbach / Hatje Cantz Verlag, 256 Seiten
- „Timelapse“ , Katalog Engl. 2008, Hrsg: School Of Fine Arts / Indiana University, Bloomington,  20 Seiten
- „Lichtsicht“  1. Projektions- Bienale Bad Rothenfelde , Katalog Dt. 2006, Hrsg: Manfred Schneckenburger
- „Auflösung“ Ngbk Berlin, Katalog Dt. 2006, Hrsg:  Neue Gesellschaft Berliner Kunst
- „Lichtkunst Aus Kunstlicht- Light Art From Artifical Light“, Katalog Dt./Engl. 2006, Hrsg: Peter Weibel, Hatje Cantz
- „10 Years Villa Aurora“,  Katalog Dt./Engl. 2005,  Hrsg: Villa Aurora E V., 369 Seiten
- „Lichtrouten“, Katalog Dt. 2005, Hrsg.: Stadt Lüdenscheid
- „Iconoclash“, Katalog Engl. 2002, Hrsg.: ZKM Karlsruhe, Peter Weibel, Bruno Latour
- „Controled Space“, Katalog Dt./Engl. 2001, Hrsg.: ZKM Karlsruhe
- „Controled Space“, DVD Dt. 2002, Hrsg.: ZKM Karlsruhe
- „Wie Man Sieht“, Katalog Dt. 2000, Hrsg.: Museum Ludwig Text Prof. Dr. Siegfried Zielinski und Jürgen Klauke
- „Autopsi“, Katalog Dt. 2000, Hrsg: Edith Russ Haus für Medienkunst Oldenburg, Text Dr. Sabine Maria Schmidt
- „De Tempore“, Folder Engl. 2000, Grand Arts Kansas City, Hrsg.: G A K C, Text Angela Adams
- „Hoch Lebe…!“, Katalog Dt. 2001, Hrsg.: Kunsthaus Essen
- „The Invisible Touch“, CD Rom Dt./Engl. 2000, Hrsg.: Kunstraum Innsbruck, Text Maia Damianovic
- „Veräumlichung/Verzeitlichung“, Katalog Dt. 1998, Hrsg.: Kunsthaus Dortmund
- „Videonale 8“, Katallog Dt./Engl.1998, Hrsg: Videonale Bonn
- „Aus Köln“ Katalog Dt./Franz. 1997, Hrsg.: École Des Árt Decoratifs, Text Prof. Dr. Siegfried Zielinski
- „Kunstpreis Rheinland-Pfalz“, Katalog Dt. 1995, Hrsg.: Land Rheinland - Pfalz
- „Stadtstreichereien“, Katalog Dt. 1995, Hrsg: Dr. Michael Euler Schmidt – Kölnisches Stadtmuseum

 

Bibliografie Buch (Auswahl)
- „Closed Circuit“Slavko Kacunko, Dt./Engl. 2004, Hrsg.: Logos Verlag Berlin, 2004 , 1182 Seiten
- „Nahaufnahme“, Dt. 2004, Hrsg. Kunstsalon Köln, 104 Seiten
- „Ars“,Portugiesisch 2003, Text Von Prof. Dr. Mario Ramiro, Hersg. Universidade De Sao Paulo, 160 Seiten
- „Leonardo”, Engl. 2005, Massachusetts Institut Of Technolgy, ”Artist Statement- Achim Mohné”
- „Bulletin #  21“, Dt. 2005, Hrsg.: Deutsche Fotografische Akademie, “Multiprojektiele Medienmodelle: Achim Mohné, Text: Dr. Peter von Brinkkemper
- „European Photopgraphy“, „Panopticon“, Dt./Engl 2001, Text: Martina Behrens, 80 Seiten,
- „Der längste Tag des Jahres“ Tanja Dückers,  Roman Dt. 2006,  Aufbau Verlag
- „Cinema and Television as Entra'actes in History“,Engl. 1998, Hrsg.: Aup, Prof. Dr. Siegfried Zielinski
- „Kunstforum“, Band 151, 2000, Art Magazin, Sven Drühl: Achim Mohné, Zeitverschiebung und Beobachtung zweiter Ordnung
- „Lab 3“, Jahrbuch Der Kunsthochschule für Medien Köln, Dt./Engl. 2000
- „Kunstforum“, Band 139, Jürgen Raap, „Cinecorpse“, Dt.1997

 

Lectures
1998 Videonale Bonn (Cinecorpse CD-Rom)
2000 Kunstraum Innsbruck (Surveillance Works)
2000 Kunstsalon Köln (Fireflies)
2001 Schmalspurvideofestival Oberstdorf (Surveillance Works)
2001 Forum Ludwig Aachen (Surveillance Works)
2002 Fachhochschule Münster  (Lichtarbeiten)
2003 Fachhochschule Ottersberg (Bewegt-Stillbild)
2003 Mehrwert E.V. (Helix Pomatia)
2004 Fachhochschule Ottersberg (Land Art Tage)
2004 Deutsche Fotografische Akademie (Mediale Installationen)
2004 Goethe Institut Prag (Online Translation)
2006 University of San Diego (Land Art Media)
2006 California Institute of the Arts (Cal Arts) (Land Art Media)
2007 Indiana University, Indiana (Land Art Media)
2008 Edith Russ Haus für Medien Kunst (Überwachungstechnologie als künstlerisches Mittel)
2009 Deutsche Fotografische Akademie (Luftbild)
2010 Universität Essen Duisburg (REMOTEORDS) 
2011 Folkwang Universität der Künste (Land Art / Media Art)
2011 National Gallery Vilnius / Goethe Institut (Digitale Strategien)
2011 Stadtgalerie Kiel / Muthesius kunsthochschule (Kunst im öffentlichen Raum)

 

Publikationen Editorial (Auswahl Fotostrecken)
- Frankfurter Allgemeine Magazin, 10/90, „Der Kölner Dom“
- Frankfurter Allgemeine Magazin, 3/91, „Die Wartburg“
- FrankfurterAllgemeine Magazin, 1/93, „Das Deutsche Eck“
- Fotomagazin, 8/93, „Donnerndes Wasser Niagara“
- Deutschland Magazin, 10/93, „ Die Wartburg“
- Deutschland Magazin, 12/93, „Portrait Richard Hoolbrook“
- Globo Sonderheft, Usa 2/94, „Niagara“
- Deutschland Magazin, 12/94, „Europool“
- ADAC Spezial Köln, 4/95, „Der Kölner Dom“
- Abenteuer und Reisen, 2/95, „Niagara Falls“
- Abenteuer und Reisen, 4/95, „Empire State Building“
- Abenteuer und Reisen, 6/95, „Coffeshops and Diners“
- Abenteuer und Reisen, 12/95, „Venedig“
- Spotlight, 2/97, „Falling for Niagara“
- Profifoto, 1/98, „Polaroid-Wettbewerb“, Preisträger
- ADAC, 4/98, Spezial Rom, Lazio / AS Rom
- Fotomagazin, 7/98, „Safari“
- America Journal, 4/2000, „Donnerndes Wasser - Niagara Falls”
- America Journal, 4/2000, „Wildnis für New Yorker - Adirondacks National Park“
- America Journal, 4/2001, „Road Movie – American Gas Station“
- America Journal, 4/2002, „Halve caff with a twist American Diners - Coffeeshops“

 

Review/Presse (Auswahl):

- Redezeit WDR 5 Radio, 23.12.2011
- Kunstforum, Band 212 „Moskau Biennale Interview Peter Weibel“, August 2011
- Scala WDR 5 Radio, 06.08.2011
- Deutschland Radio Kultur, 18.10.2011  
- Monopol, „Moskau Biennale“, Oktober 2011
- Flash Art, „Moskau Biennale“, November 2011
- Kunstforum, Band 208 „Aktionen und Projekte“, Mai 2011 

- Kunstforum, Band 201 „Aktionen und Projekte“, April 2010
- Süddeustsche Zeitung „Ruhr 2010“ Hilmar Klute, 1/2010
- Kölner Illustrierte „Frische Fische“, Jürgen Raap,  2/2010
- Kölner Stadtanzeiger „Tore Fische auf dem Scanner“ Jürgen Kister, 28/1/2010
- Art from space Remotewords watch this space, 16/09/2010

- Rebeltv „Interview Achim Mohné“, Stefan Seydel, 11/2009
- Rocketboom, Stefan Seydel, 11/2009
- Berlin Photo Workshops, Kai Olaf Hesse, 15/5/2009
- Art in Berlin „Embeddes Art“ Carola Conradt, 2009
- Kölnische Rundschau „Aktion an der Angel“  Ursula Härtling, 28/1/2010
- Kunstforum, Band 199 „Aktionen und Projekte“, Oktober 2009
- Rag Magazin „Botschaften fürs All“, 9/2009
- Kunstforum, Band 196 „ Embedded Art“, Mai 2009
- Frankfurter Rundschau „Im Keller“ Narry Nut, 26/1/2009
- Die Welt  „Im Namen der Sicherheit“ Gabriele Walde,  24/1/2009
- TAZ „Peace Monster Greifen an“ Marcus Woeller, 31/1/2009
- Kunstforum, Band 196 „Aktionen und Projekte“,  Mai 2009
- The Times (South Africa) „Message to Mars“, 4/4/2009
- Bauwelt „In Zeiten des Misstrauens“ Urte Schmidt, 2/2009

- Scala, WDR 5 „Remotewords“,Claudia Dichter, 10/2008
- E _Artnow „Remotewords - An Interdisciplinary Communication Project“, 10/9/2008
- Photo Presse „Tagung mit Tiefgang“, Dorothea Cremer Schacht, 20/5/2009
- Aachener Zeitung „Rote Buchstaben Leuchten auf dem Dach“, Sarah Siemins, 31/10/2008
- Kunstforum, Band 192 „Aktionen und Projekte“, Juli 2008
- Sylter Nachrichten „Google sieht, was du nicht siehst“, 18/9/2008

- Osnabrücker Zeitung „Grün gebündelt“ Tom Bullmann, 12/12/2007
- Ruhr Nachrichten „Ein Kunstwerk für jedes Jahr“, 14/07/2007
- Marler Zeitung „Glaskasten feiert Geburtstag“, Gabriele Figge, 14/7/2007

- Zitty Berlin „Das wars“ Richard Rabensaat, 12/2006
- Kunstforum International, Band 182 „Auflösung Ngbk“, Ronald Berg, 2006
- Exit Express (Madrid) „Resulotion Disolution“ Beata Hock, 3/2006
- Kunstmagazin Berlin „Im Rausch der Auflösung“, 4/2006

- Die Welt „Atombombe Handsigniert“, 5/8/2005
- Kölner Stadanzeiger Steffie Machnik „ Die große Faszination“, 27/9/005
- Die Welt „Junge Kunst“ Tanja Dückers, 10/2005
- Kunstzeitung „Schöne Scheisse” Dr. Jörg Restorff,  2/2005

- Aachener Nachrichten „Schneckenkunst“ Manfred Hahn, 11/6/2003
- Westdeutsche Allgemeine „Mit Stubenfliege und Schloss“, 8/5/2003
- Stadtrevue „Kunst im Kühlschrank“, Jutta Krautscheid, 11/2003
- Ruhr Nachrichten Nr. 104 „Nach dem Film ist vor dem Film“, 5/2003

- ORF-Schweitzer Fernsehen, SWF-Fernsehen „Die 50 Besten“ ZKM Medienkunstpreis, 14/12/2001
- SWF-Fernsehen, Preisverleihung ZKM (Eröffnungsperfomance Achim Mohné „Divided TV Nation“), 16/11/2001
- Aachener Nachrichten „Big Brother Auf dem Klo“, Manfred Hahn, 2/3/2001
- Aachener Zeitung „Kunst am Stillen Örtchen“, 2/2001
- WDR Fernsehen „Videoüberwachung in Aachens öffentlichen Toiletten“, 3/2001

- Kansas City Star „Hidden Treasures“ Kate Hackman, 24/11/2000
- Dnes „Smiriovani Je Tak Snadne“,Tschechische Republik, Jan Vitavar,16/11/2000
- Angela Anderson Adams, „De Tempore“, Kansas City, 2000
- Kunstforum International, Bd. 151 „Zeitverschiebung und Beobachtung zweiter Ordnung“ S. Drühl 2000
- Camera Austria International, „The Invisible Touch“, 2000
- Kunstforum International „Wie man sieht“ Jürgen Kisters
- Kölner Stadt-Anzeiger „Staubartikel des Universums“, Jürgen Kisters, 8/7/2000
- Kölner Stadt-Anzeiger „Licht für Kalifornien“, Renate Roos, 10/4/2000
- Tiroler Tageszeitung „Kunst ist Leben“, 23/3/2000
- Frankfurter Allgemeine „Es riecht nach Babypuder“ Sabine B. Vogel, 6/3/2000
- Kunst-Bulletin „The Invisible Touch Im Kunstraum Innsbruck“, 3/2000
- Dolomiten Zeitung„Kunstaktiv mit allen Sinnen“ Helga Reichart, 2/2/2000
- Frame „The Invisible Touch“ Otto Neubauer, 2/2000
- Salzburger Nachrichten„Kunst zum Mitmachen“ Helga Reichart, 26/1/2000
- Tiroler Nachrichten „Sehen allein ist hier zu wenig“ Edith Schlocker, 23/1/2000

- TAZ „Horrorfilm mit Weihnachtslied“ Alexandra Albrecht 11/11/1999
- Kunst im Nordwesten,  Dr. Sabine Maria Schmidt, 10/1999
- Kölner Stadt-Anzeiger „Entwürfe, die man sonst nirgendwo sieht“ Jürgen Kisters, 11/9/1999
- Taz Bremen„Hallo, ist da Jemand?“, 4/10/1999
- Kölner Stadt-Anzeiger „Hier wird die Kunst auf die Spitze getrieben“ Susanne Kreiz, 9/1999
- Washington Review „Art Reviews“ David Carlson, 6/1999
- Sun „German Artist’s Work Draws“ Scott Mccaffrey, 4/1999
- Varying Reaction, „Exibit at AAC 5/1999“                 
- Washington Review „Four German Artists“ David Carlson, 4/1999
- Aachener Zeit. „Provokation und Täuschung. Der Medienkünstler A. Mohné“, B. Büttgens, 7/3/1999
- Kunst im Nordwesten „Preisträger des 7. Videokunst-Förderpreises 1999“ Sabine Maria Schmidt, 1999

- Kölner Stadt-Anzeiger „Mäzene haben eingekauft“ Petra Koch-Joisten, 3/11/1998
- Weser Nachrichten „Videos - Fertig oder vorgesehen“ Inken Steen, 8/10/1998
- TAZ Bremen, „Verschwundener Kinderwagen“ , 8/10/1998
- Kölner Stadt-Anzeiger „Gedankengang Gottes“ Jürgen Kisters,  9/1998
- Kölnische Rundschau „Lebender Kruzifixus“ 9/9/1998
- Fotomagazin, Manfred Zollner, 7/1998
- Kölner Stadt-Anzeiger „Wie bei Hase & Igel“ Jürgen Kisters, 29/5/1998
- Profifoto „Der Polaroid Wettbewerb“, 1/1998
- Fotomagazin „Der Medienkünstler Achim Mohné“,  7/1998

- Internationales Kunstforum Band 139, „Cinecorpse“, 12/1997
- Stadtrevue, „Artig Artig“, 11/1997
- Derniere News D’alsace „Manipulations À La Chaufferie“, 11/1997
- Kölner Stadt-Anzeiger „Wenn im dunklen Keller eine Nackenrolle pfeift“, Jürgen Kisters, 15/7/1997
- Kölnische Rundschau „Mythen und Moleküle“, Bruno F. Schneider, 8/7/1997

- Münsterische Zeitung „Noch mehr nackte Tatsachen“, Sebastian Loskant,  13/8/1996
- Kölner Wochenspiegel „Zeichenhaftes von Achim Mohné“, Eickler, 11/9/1996
- Münsterische Zeitung „Zensur im Museum: Kein Platz für Pinups“,  8/8/1996
- Kölner Stadt-Anzeiger „Verweis auf die Leere“, Jürgen Kisters,  5/8/1996
- Kölnische Rundschau „Fotogramm bannt Details auf Papier“ Sebastian Loskant, 29/8/1996
- Armadillo „Interview mit Achim Mohné“ Susanne Wischermann, 8/1996
- Armadillo „Rückblick Ausstellung“, Jo Pellenz, 4/1996

- Kulturszene, WDR Fernsehen „Das Obscure Flugvergnügen“, 3/1995
- Stadtrevue Köln „No Fixed Adress“, 11/1995
- Kölner Stadt-Anzeiger „In der Seilbahn-Kabine“, 26/10/95
- Kölner Stadt-Anzeiger „Rheinseilbahn als Kunstwerk“,  21/10/95